Krankenversicherung

Krankenversicherung
afs kranken

 

 

 

Keine Kompromisse bei der Gesundheit!

Reformen im staatlichen Gesundheitswesen gehören mittlerweile leider zur Tagesordnung. Da sie immer das Ziel haben, die gesetzlichen Kassen zu entlasten, müssen sie zwangsläufig immer mehr die Versicherten belasten. Das führt zu:

  • Kürzungen der Leistungen

  • Erhöhung des eigenen Aufwandes

Wir bieten Ihnen Tarife zu einem erstaunlich günstigen Beitrag, exakt auf die Leistungslücken der gesetzlichen Kassen zugeschnitten.

Was möchten Sie für sich nutzen?

  • Vollkostentarife für Angestellte und Selbständige

  • Restkostentarife für Beamte

  • Vollkostentarife für Ärzte und Zahnärzte

Ergänzen Sie gezielt:

  • Zusatztarife zur gesetzlichen Krankenversicherung

  • Barleistungstarife: Tagegelder

     ○ für Freiberufler schon ab dem 4. Tag

     ○ für Selbständige ab dem 8. Tag

  •  Zusatztarife für Ein- und Zweibettzimmer

  • Zusatztarife für Heilpraktiker, Zähne, Brillen etc.

  • Zusatztarif als Auslandskrankenversicherung:

    Erstattet werden bei Auslandsreisen bis zu acht Wochen Dauer die nach evtl. Vorleistung der GKV verbleibenden Aufwendungen für medizinische notwendige ambulante und stationäre Heilbehandlung sowie für schmerzstillende Zahnbehandlung. Evtl. verbleibende Mehrkosten für den Rücktransport aus dem Ausland in die BRD werden getragen. Die Überführung im Todesfall aus dem Ausland bzw. Mehrkosten für eine Bestattung im Ausland am ausländischen Sterbeort werden bis zu 10.000 € übernommen.

    Hinweis: Haben Sie in der GKV einen Selbstbehalt gemäß § 53 SGB V vereinbart, zählt dieser zu den anrechenbaren Vorleistungen der GKV.

Zusatztarifen beinhalten sehr viele unterschiedliche Leistungsbausteine, die den individuellen Kundenwusch abbilden. Ein Vergleich lohnt sich!

Arbeitnehmer mit einem Einkommen unterhalb der sog. Versicherungspflichtgrenze müssen weiter Mitglied in einer gesetzlichen Krankenkasse sein. Sie können lediglich unter den gesetzlichen Krankenkassen und privaten Zusatzversicherungen wählen.

Beamte, Selbstständige und Freiberufler haben generell die Möglichkeit, sich in der PKV zu versichern, mit einem Angebot auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Zielgruppen abgestimmt und ausgerichtet. Egal ob Sie pflichtversichert sind, einen Anspruch auf Beihilfe haben oder als Selbständiger frei Ihre Krankenversicherung wählen können: Wir stehen helfend im Tarifdschungel zur Seite.